Die Entwicklung und Evaluation von diagnostischen Instrumenten umfasst die Ebene der Schülerinnen und Schüler, die Ebene der Lehrpersonen und auch die Schulebene. Letztere umfasst die Analyse der Schulqualität zur Individuellen Förderung, die eine wichtige Voraussetzung für die weitere Schulentwicklung nicht nur im Hinblick auf die Individuelle Förderung darstellt.

Dezember 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 29 30 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

Landeskompetenzzentrum für
Individuelle Förderung NRW
Krummer Timpen 57
D-48143 Münster

Tel: 0251/8329320
Fax: 0251/8329316

E-Mail: lif@uni-muenster.de